Das Hotel liegt an einem 500 m langen weißen Sandstrand, der als der schönste Privat-Strand in den Vereinigten Arabischen Emiraten gilt.

Der Badegast kann entweder im traumhaften Palmengarten liegen oder direkt am Strand, wo ebenfalls Palmen oder kleine Holzschirme Schatten spenden. Hier hat man einen uneingeschränkten Blick auf das kristallblaue Wasser des Arabischen Meers, ohne Baustellen oder Hochhäuser – einfach feiner weißer Sand und Wellen!

Tagsüber ist das ein idealer Ort zum Baden, Schwimmen oder auch für Kinder zum Sandburgen bauen. Ein Angestellter des Hotels kommt regelmäßig vorbei und versorgt die Gäste mit gekühlten Getränken oder kleinen Snacks.

An diesem Strand kann jeder auch weitab von den anderen Gästen liegen um in vollkommener Ruhe die Schönheit der Natur zu genießen.

Am späten Nachmittag erlebt man hier traumhafte Sonnenuntergänge unter Palmen, wo der rote Ball der Sonne direkt im Meer versinkt und sich der Abendhimmel in allen Farben im Meer spiegelt bis sich dann dieser farbenprächtige Himmel sehr schnell nach dem Sonnenuntergang in eine arabische Nacht verwandelt.

Aber auch am Abend kann man dann noch am Strand sitzen und den Sternenhimmel und die Weite des Meeres genießen.