Kai Schukowski

Kai Schukowski

 

Kai Schukowski ist seit Juli 2013 Hotel Manager im Kempinski Hotel Ajman.

Kai wurde in Berlin geboren und  zog nach seinem Abitur in Neuseeland nach Dubai um hier sein Studium an der Emirates Academy for Hospitality Management zu absolvieren. Nach seinem Abschluss arbeitete er zwei Jahre als Qualitätsanalyst in der Kempinski Zentrale in Genf, wonach er ins Regionalbüro nach Peking gerufen wurde, wo er unter anderem an der Mitentwicklung der ersten chinesischen Luxus Hotel Marke NUO arbeitete.

Im Kempinski Hotel Ajman hat er als jüngster Hotel Manager in der gesamten Kempinski-Gruppe seine bisher größte Herausforderung angenommen und  seit Beginn sehr erfolgreich bewältigt.